Newsletter 20/2012

werte Leserin, werter Leser,

wir müssen uns entschuldigen, vergangene Woche haben wir nicht gerade viele neue Geschichten publiziert. Dies einfach deswegen, weil die eine Hälfte von radical immer noch in den Ferien weilt, die andere mit anderen Projekten beschäftigt war. Nächste Woche gibt es dann wieder mehr. Aber so ein paar Geschichten können wir trotzdem anbieten.

Etwa die eine, über die wir uns ziemlich geärgert haben: den Mini John Cooper Works GP. Vollmundig hat Mini diesen schärfsten aller Zwerge angekündigt – und sagt dann auf einer drei Seiten lange Presse-Mitteilung gar nichts. Keine Leistungsangaben, keine technischen Feinheiten, kein Gewicht; das ist einfach nur peinlich. Ein paar Dinge haben wir aber doch noch in Erfahrung bringen können, etwa, dass der Renault Mégane als Sport Trophy dem Mini aber sowas von um die Ohren fährt.

Mini John Cooper Works GP – böser, böser Zwerg

Etwas gestaunt haben wir über die Bezeichnung der jüngsten Variante des Jaguar XJ. «Ultimate» heisst das Ding. was auch heissen kann, übersetzt: der Letzte. So weit ist es wohl noch nicht, aber wir werden den «Ultimate» hier eh kaum zu sehen bekommen, er ist voll auf den chinesischen Markt ausgelegt.

Jaguar XJ Ultimate – der letzte Versuch?

So ein bisschen eigenartig mutet auch die Namensfindung bei Opel an. Nach dem Mokka kommt nun der Adam. Nun denn.

Opel Adam – aha, so, so.

Weitere News gibt es unter: Neuheiten

Eine schöne Geschichte mögen wir bei den Veteranen empfehlen: Wir sind einen Celica GT gefahren. Und beschreiben gerne die Geschichte, wie Toyota überhaupt auf die Idee gekommen ist für den Celica.

Toyota Celica – der Liebling

Mehr klassische Automobile: www.radical-classics.com

Die meistgelesenen Stories vergangene Woche:

1. Test Citroën DS5 Hybrid4

2. Test Mercedes SLS AMG Roadster

3. Vorstellung Nissan Juke-R

Alle älteren Geschichten finden Sie in unserem Archiv. Schön nach Marken und Themen geordnet. Und unsere Blogs sowie andere Standpunkte gibt es im Forum. Und mit uns kommunizieren kann man am einfachsten über: Kontakt.

Unsere Homepage: www.radical-mag.com

Und die Klassiker: www.radical-classics.com

Und für nachhaltige Mobilität: www.zero-mag.com

Ferien für die Augen: www.radical-lingerie.com

Sie möchten diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten? Mail an: office@pruductions.ch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: